Ópusztaszer - der nationale historische Gedenkpark in Ungarn


Die größte Attraktion des nationalen historischen Gedenkparks Ópusztaszer ist das Feszty-Rundbild, das in dem nachfolgenden Gebäude (Rotunde) ausgestellt wird:

Rotunde
Die Rotunde. Bitte beachten Sie: es können immer nur eine begrenzte Menge an Besuchern das Rundbild sehen, daher müssen Sie sich rechtzeitig Karten kaufen und dann pünktlich am Eingang zum Rundbild sein. Fotografieren des Rundbildes ist leider verboten, daher keine Fotos des Bildes. Aber Sie können das Bild hier online sehen: www.opusztaszer.hu/d/korkep.htm

Webseite des Gedenkparks: www.opusztaszer.hu

Weitere Fotos aus dem Gedenkpark:

Gebäudegruppe von György Csete und Jenö Dulánszky
Gebäudegruppe von György Csete und Jenö Dulánszky

Árpád-Gedenkstätte
Árpád-Gedenkstätte

König Stephan der Heilige
König Stephan der Heilige

Der Ruinengarten
Der Ruinengarten

Ungarische Windmühle
Eine regional typische Windmühle

Nachfolgende Bilder zeigen alte Traktoren und Lokomotiven aus dem Maschinenmuseum des Gedenkparks:

Das Maschinenmuseum  - historische Traktoren, Lokomobile und Lokomotiven

Das Maschinenmuseum  - historische Traktoren, Lokomobile und Lokomotiven

Das Maschinenmuseum  - historische Traktoren, Lokomobile und Lokomotiven

Das Maschinenmuseum  - historische Traktoren, Lokomobile und Lokomotiven

Zum festen Bestandteil des Gedenkparks gehört die Reitershow, nachfolgend einige Fotos:

die Reitershow
Vor der Show werden die Pferde und Reiter dem Publikum präsentiert

die Reitershow
Auch die Kinder sind schon sattelfest

die Reitershow
Jagd/Kampf mit Pfeil und Bogen

die Reitershow
Jagd mit dem Pfeil, in diesem Fall musste ein Kohlkopf dran glauben...

die Reitershow
Kampf mit dem Schwert

die Reitershow
Fangen von Vieh (hier musste allerdings ein anderer Reiter als Opfer dienen) mit der Schlinge

die Reitershow
Nach der Show waren sowohl Roß als auch Reiter geschafft...

zur Übersichtsseite Ungarn-Fotos 2005 - zur Rubrik Privates - zur Startseite